• Hallo Zusammen, Aufgrund der aktuellen Situation setzten wir die Möglichkeit aus, sich mit Gmail zu registrieren. Wir bitten um Verständnis Das RCMP Team

Beste Motor-Regler-Kombi für Serpent SRX8 GTE

Akiman8

Mitglied
Hallo nochmal,
meine Entscheidung ist gefallen. Ich habe mich gestern mit dem Teamfahrer eines Fahrzeugherstellers unterhalten. Er wollte die Aussage bezüglich Hitzeproblemen bei <2600KV Motoren so nicht stehen lassen. Seiner Meinung nach verwenden die große Mehrzahl der Fahrer in der 1:8 GT Modified Klasse die HW XR8 Pro G2 / 4268SD 2800KV Gen 3 Combo.
Diese werde ich mir auch zulegen. Danke an alle für eure Meinungen oder Hinweise.
BG Axel
 
D

Deleted member 1409

Gast
Dann wünsche ich dir viel Spaß damit. Das geht bestimmt an wie Brause.

LG Oze.
 

Akiman8

Mitglied
Das ist richtig, aber viel länger halten die Akkus auch nicht durch . Auch soll die Gen3 Motoren etwas weniger schnell heiß werden, ich werde es dann ja feststellen.
 

Stealth

Mitglied
Ob ein so hochdehendes setup an 4s bei dem recht hohen Fahrzeug Gewicht Sinn macht? Gerade im Hobby Bereich außerhalb der Strecke...?

Berichte hier mal! Hoffentlich ohne Rauchzeichen...!
 
Zuletzt bearbeitet:

Akiman8

Mitglied
Ob ein so hochdehendes setup an 4s bei dem hohen Fahrzeug Sinn macht? Gerade im Hobby Bereich außerhalb der Strecke...?

Berichte hier mal! Hoffentlich ohne Rauchzeichen...!
Hallo Stealth,
klar berichte ich . Warum ist der GT für Dich ein hohes Fahrzeug? Den SRX8 möchte ich natürlich auf Rennstrecken fahren, der wäre mir für Anderes zu schade .
Für Parkplatz, Industriegebiet u.ä. nehme ich eine Serpent Cobra mit HW XR8 Plus und 4274SD 2250 KV Kombi mit 4S oder 6S .
BG Axel
 

Stealth

Mitglied
Hallo Stealth,
klar berichte ich . Warum ist der GT für Dich ein hohes Fahrzeug? Den SRX8 möchte ich natürlich auf Rennstrecken fahren, der wäre mir für Anderes zu schade .
Für Parkplatz, Industriegebiet u.ä. nehme ich eine Serpent Cobra mit HW XR8 Plus und 4274SD 2250 KV Kombi mit 4S oder 6S .
BG Axel
Und dann lötest Du immer um? Stecker zwischen Motor und Regler sind bei so einem setup eher nix - Wiederstand...
 

Akiman8

Mitglied
Hab das so verstanden, das er zwei Serpent hat. Einen für die Strecke mit ELO und einen für Parkplatz mit ELO.

LG Oze
Hey Oze,
so ist es. Der SRX8 LWB ist schon da, der hat bislang noch die 4274er Kombi drin. Auf die Cobra LWB und die 4268er Kombi warte ich noch. Diese kommt dann in den SRX8 und die 4274er fahre ich in der Cobra weiter .

@Stealth
Dass der SRX8 zu schwer für einen Hobbywing 4268er mit 2800 KV ist kann ich mir nicht recht vorstellen da diese Kombination angeblich (und der Informant ist als "Werksfahrer für einen GT-Hersteller" sehr vertrauensvoll ) in dieser Modified Saison mehr als 80 % so fahren.
BG Axel
 

Stealth

Mitglied
Hey Oze,
so ist es. Der SRX8 LWB ist schon da, der hat bislang noch die 4274er Kombi drin. Auf die Cobra LWB und die 4268er Kombi warte ich noch. Diese kommt dann in den SRX8 und die 4274er fahre ich in der Cobra weiter .

@Stealth
Dass der SRX8 zu schwer für einen Hobbywing 4268er mit 2800 KV ist kann ich mir nicht recht vorstellen da diese Kombination angeblich (und der Informant ist als "Werksfahrer für einen GT-Hersteller" sehr vertrauensvoll ) in dieser Modified Saison mehr als 80 % so fahren.
BG Axel
Für 5min renntempo okay, für den Hobby Fahrer zusehr "on the adge"... Aber Reglement is halt Reglement.

Würde ich liebe 5-6s fahren und mit den kv runter gehen.

Du bist Anfänger bzw Einsteiger, richtig?

Ich bin gespannt was Du berichtest...! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Akiman8

Mitglied
Hey Stealth,
ich über ja erst einmal und sammel Erfahrung mit 4 oder später 6S an 2250 KV bevor ich mit den 2800 auf die Strecke gehe

Ja ich bin noch Einsteiger in die 1:8er GT Klasse (das schnellste war bislang ein 6S brushless T-MAXX), aber warum nicht mit wettbewerbsfähigen Gerät einsteigen. Wie mir berichtet wurde ist die Beschänkung in der Modified Klasse mit 2450 KV wohl auch nicht mehr aktuell. Ob ich da aber je fahren oder starten werde weiß ich noch nicht, erst einmal schauen wie es so läuft. Bei mir in OWL sind Strecken wo man fahren könnte recht rar .

BG Axel
 
Top Bottom